Zeit-der-zaertlichkeit  Schutzkonzept

        

Seit Bestehen meines Massage Angebots stelle ich einen hohen Hygienestandard sicher, diese bereits vor Covid-19. 

Natürlich biete ich keine Massagen an, wenn ich Anzeichen von Krankheitssymptome aufweise (wie Husten, Fieber, Halsschmerzen etc.)   


So ist es für mich selbstverständlich, dass ich alle Gegenstände, die ich für die Massage verwende, danach desinfiziere und reinige.  Alle Tücher und Bezüge werden mit 90 Grad gewaschen.



Covid-19 Schutzkonzept


Wir begrüssen uns ohne Händedruck oder Umarmung.

Wir desinfizieren uns die Hände. Desinfektionsmittel steht für Dich bereit.

Ich stelle Dir sehr gerne eine Schutzmaske zur Verfügung.

Wenn von Dir gewünscht, tragen wir beide während der Massage eine.

Auf eine Gesichtsmassage verzichten wir während dieser speziellen Zeit,  

so auch auf den Einsatz von Fell und Federn.

Die Türklinken desinfiziere ich vorher und nachher.


Ich erlaube mir, Dich zu kontaktieren, falls sich in den folgenden 14 Tagen 

nach Deinem Besuch bei mir Covid-Symptome zeigen.

Umgekehrt meldest Du Dich bitte bei mir ebenfalls, danke.


Wenn Du gesund bist, darfst Du Dich melden und mit mir einen Termin abmachen.  

Ich freue mich auf einen sicheren und unbeschwerten Besuch von Dir.


Sarah



  

     



Die hohe Kunst der erotischen Berührung:

ohne Oral- und ohne Geschlechtsverkehr 


Ich, Sarah, habe die hohe Kunst vom Tantra bei Sexological Bodywork erlernt. 

Bei Jannine und Didi www.sexologicalbodywork.ch.


Seminare  Selbsterkenntnis und Tantra, in Berlin bei Sarah und Dirk  www.liesenfeld.de

Seminar  Den Inneren Körper spüren,  in Schifferstadt bei Klaus Gabriel Peill www.quinta-essentia.de



Gerne werde ich dich in die Welt des Tantra eintauchen lassen.


Ich massiere in der Nähe von Basel. 

Ruf mich an.